AusflugKatzensee01
AusflugKatzensee02
AusflugKatzensee03
AusflugKatzensee04

Wie alle Jahre vor den Sommerferien starteten wir, 18 Turnerinnen und Raymond, am 2. Juli bei schönstem Sommerwetter an den Katzensee. Die Sportlichen: Marianne, Anita, Heidi, Barbara, Margrit und Raymond fuhren mit dem Velo vom Tannegg-Schulhaus aus, wir andern vom Schadenmühleplatz aus mit 3 Autos.

Ich hatte viel Holz eingepackt. Tibi hatte mir ein Zweirad-Wägeli mitgegeben, womit ich die Kiste voll Holz vom Parkplatz Katzensee her ziehen konnte.

Sofort suchten wir einen geeigneten Grillplatz und begannen ein Feuer zu entzünden. Einige wollten sofort einen Schwumm im warmen See machen, die anderen einen Spaziergang vor dem Essen und einige blieben beim Feuer und passten auf unsere Taschen auf! Als wir aus dem See stiegen, waren auch die Velofahrer angekommen. Auch einige von ihnen erfrischten sich ebenfalls im See.

 Dann legten wir unsere mitgebrachten Würste, Plätzli, usw. auf den Grill. Die Glut war jetzt genau richtig. Nelly hatte wieder 2 wunderbare Speckzöpfe gebacken und Weisswein und Orangensaft mitgebracht. Ooh, wie das alles fein duftete, vielen herzlichen Dank, liebe Nelly.

Wir erzählten und lachten und genossen den lauen Sommerabend und die friedliche Stimmung am See. Zum Schluss zauberte Margrit noch einen Schoggikuchen hervor, als willkommene Überraschung an unserer kleinen Grillparty.

Bevor es dunkel wurde, machten sich die Velofahrer auf den Heimweg. Wir andern genossen noch einen Schlummertrunk im nahegelegenen Restaurant Katzensee. Traut lud uns alle ein, da sie zwei Tage später Geburtstag feierte. Auch Dir herzlichen Dank und alles Gute im neuen Lebensjahr.

Glücklich und zufrieden über den gelungenen Ausflug fuhren wir dann nach Hause.

Der Katzensee-Ausflug ist für mich immer ein schönes, glückliches und friedliches Erlebnis.

Franziska

                                                                                                                

 

Photogalerie